Bar

Veranstaltungen im Kulturboden

Nähere Informationen nachfolgend in der jeweiligen Einzelveranstaltung.

BAMLIT: WOLFGANG HIRN - 18.10.2021, 20:00 Uhr

BAMLIT: WOLFGANG HIRN

VERSCHOBEN VOM 10.05.2021 - Shenzen - Die Weltwirtschaft von morgen.Mit seinem Buch Bamberg, die wahre Hauptstadt des Bieres macht Autor Christian Fiedler ein neues Fass auf. In seiner Einleitung gibt er einen umfassenden Überblick über die Geschichte des Brauwesens in Bamberg.

Unter Berücksichtigung historischer Quellen aus Archiven und Urkunden spannt er einen Bogen von den Anfängen der handwerklichen Brautradition im 12. Jahrhundert bis zur industriellen Fertigung im dritten Jahrtausend. Selbst benachbarte Aspekte wie der Anbau von Hopfen in der Region finden ihren Niederschlag. Neben wirtschafts- und lokalhistorischen Gesichtspunkten richtet der Autor den Fokus besonders auf alltags- und sozialgeschichtliche Perspektiven. Historie aller Braustätten der letzten 200 Jahre Vor dem Hintergrund technischer und gesellschaftlicher Veränderungen beschreibt das Buch die spannenden Historie aller 77 Braustätten der letzten 200 Jahre. Mit den Anfängen der industriellen Bierproduktion begann sich die Zahl der Brauhäuser dramatisch zu reduzieren. Brände, Kriegseinwirkungen oder Unternehmensfusionen forcierten den anhaltenden Konzentrationsprozess, der anhand der jeweiligen Firmengeschichten anschaulich beschrieben wird. Kleine Anekdoten zu den Braustätten und die Beschreibung von Brauereibesitzern, die als Geschäftsleute und „Originale“ stadtbekannt waren, erzeugen ein lebhaftes Bild von vergangenen Tagen. Bauhistorische Betrachtungen zu den Brauereigebäuden, die das Stadtbild bis heute prägen, ergänzen das umfassende Werk. Darüber hinaus eignet sich das Buch auch als Nachschlagewerk für das behandelte Thema.

Moderation: Markus Raupach

Markus Raupach ist Diplom Bier-, Edelbrand- und Käsesommelier, erfahrener Juror (u.a. European Beer Star, World Beer Cup, Brussels Beer Challenge, World Beer Awards, Brazilian Beer Contest, Champion Beer of Britain, Copa Cervezas de América, Meininger Craft Beer Award, Best Finish Beers Helsinki, Birra dell’Anno Rimini, KuBo Award Bozen, Rosglavpivo Beer Competition Moskau), Mitglied der British Guild of Beer Writers, der Master Brewers Association of Americas sowie Träger des Bamberger Bierordens, Vorstandsmitglied von Bierland Oberfranken und vom Verband der Bayerischen Edelbrandsommeliers. 2017 wählten Branchenvertreter Markus Raupach bei den TOP 50 Awards des Bier, Bars & Brauer Magazines zu einer der 50 bedeutendsten Bierpersönlichkeiten Deutschlands. Seit 2018 ist Markus Raupach zudem Dozent an der Genussakademie Bayern.

Einlass: 19:00 Uhr

« Zurück zu allen Veranstaltungen auf einen Blick Tickets Tickets »